Message: alles in Ordnung
Mostjobs - niederösterreichischer Online Stellenmarkt für Ihre Karriere

Sozialarbeiter/in für Suchtberatung in Lilienfeld




Tätigkeitsbeschreibung

Die Caritas St. Pölten sucht für die Suchtberatung in Lilienfeld eine/n Sozialarbeiter/in.

Arbeitsausmaß: 22 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: ab Februar 2017

Anforderungsprofil

Aufgabengebiet:

  • Beratung und Betreuung von Menschen mit problematischem bis hin zu abhängigem Alkohol-, Medikamenten- und Drogenkonsum, deren Angehörige bzw. deren soziales Umfeld.

Voraussetzungen:
  • abgeschlossene Berufsausbildung der Sozialarbeit
  • Berufserfahrung in der Suchtarbeit
  • arbeiten in einem multiprofessionellen Team
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • hohe Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Supervision
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein B

Wir bieten:
  • Weiterbildung, Supervision,
  • abwechslungsreiche Tätigkeit

Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag:
Mindestgehalt in Gehaltsstufe1 - Verwendungsgruppe III: EUR 2.348,90 (bei 38 WoStd) Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Caritas Diözese St. Pölten
z.H. Frau DSA Monika Göber
Brunngasse 23, 3100 St. Pölten
Tel.: 0676/83 844 395
sb.goeber(at)stpoelten.caritas.at

Ansprechpartner

Monika Göber


Unternehmen

Caritas der Diözese St. Pölten
Hasnerstraße 4
3100 St. Pölten
stellenausschreibungen@stpoelten.caritas.at
http://caritas-stpoelten.at

Die Caritas St. Pölten, als Hilfsorganisation der Katholischen Kirche, setzt sich in vielfältiger Weise für Menschen ein. Unabhängig von deren sozialer, nationaler oder religiöser Zugehörigkeit berät, begleitet und unterstützt die Caritas St. Pölten Menschen in schwierigen Lebenssituationen, mit Krankheit oder Behinderung, nach Unglücksfällen oder Katastrophen.