Message: alles in Ordnung

Lehre bei buntmetall ab Herbst 2018




Stellenbeschreibung

Ab Herbst 2018 bieten wir Lehrlingen eine Ausbildung in unserer modern ausgestatteten Lehrwerkstätte für nachstehende Lehrberufe an:

  • Metalltechnik, Hauptmodul Maschinenbautechnik
  • Metalltechnik, Hauptmodul Werkzeugbautechnik
  • Prozesstechniker
  • Industriekauffrau-/mann
Unsere Lehrlinge erhalten Grundausbildung in der Metallbearbeitung
  • Grundausbildung an den Maschinen
  • Spezielle lehrberufsbezogene Lehrgänge und Kurse
  • Ausbildung und Einsatz in den unterschiedlichsten Fachabteilungen
  • Die Ausbildung bietet den Lehrlingen die Möglichkeit, zusätzlich zum Lehrabschluss die Matura zu belegen

Qualifikationen

Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Pflichtschule
  • Handwerkliches Geschick
  • Gutes mathematisches und technisches Verständnis
  • Hohe Lernbereitschaft
  • Genauigkeit

Unser Angebot

Die Entlohnung erfolgt nach Kollektivvertrag der NE-Metallidnustrie. Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr € 601,32 (exkl. KV-Erhöhung im Nov. 2017)

Wenn Du Interesse hast, in unserem zukunftsorientierten Betrieb  zu einer qualifizierten Fachkraft ausgebildet zu werden, sende uns bis spätestens 17. Dezember 2017 folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Foto
  • Halbjahres- und Abschlusszeugnis der 4. Kl. Hauptschule
Deine Bewerbungsunterlagen richte bitte an: buntmetall amstetten GmbH, Ausbildungsleitung, 3300 Amstetten, Fabrikstraße 4 oder per E-Mail an alois.zehetner@buntmetall.at

Ansprechpartner

Sylvia Mundsperger


Unternehmen

buntmetall amstetten GesmbH
Fabrikstraße 4
3300 Amstetten
sylvia.mundsperger@buntmetall.at
www.buntmetall.at

Wir sind ein Tochterunternehmen der Wieland Unternehmensgruppe. Weltweit zählen wir zu den führenden Herstellern von Halbfabrikaten und Fertigteilen aus Kupfer und Kupferlegierungen. Qualität und Flexibilität sind für uns Leitbegriffe. Über 90% der erzeugten Produkte gehen in den Export. See you @ buntmetall: Kupfer verbindet