Message: alles in Ordnung
Die Schalungstechniker.
Projektleiter/in "Go-to-Market"
Umadschgroup Ventures, Amstetten, Austria

Die Umdasch Ventures GmbH ist der Innovation Hub der Umdasch Group AG. Wir suchen und entwickeln potenziell disruptive Technologien und Geschäftsmodelle, welche global entlang des gesamten Bauprozesses wirksam werden. Basierend auf diesen Innovationen schaffen und etablieren wir neue Geschäftsfelder innerhalb der Umdasch Gruppe. Wir sehen uns als innovativer Key Player in der Bauindustrie, der bedeutende Veränderungen und Innovationen vorantreibt.

Ihre Aufgaben:

Während die Umdasch Group Ventures als Unternehmenszweck neuartige Produkte, Dienstleitungen und Geschäftsmodelle bis zum Nachweis der Marktreife entwickelt, bringt ihre 100%ige Tochtergesellschaft, die Umdasch Group NewCon GmbH, diese in den Markt und betreibt sie in Folge global als operatives Kerngeschäft. 


Genau an dieser Schnittstelle zwischen Umdasch Group Ventures und NewCon liegt über alle bestehenden und künftigen Umdasch Group Ventures-Projekte das Tätigkeitsfeld des künftigen Projektleiters „Go-to-Market“.


Bewerber/innen sollen über Erfahrung und fachliche Fähigkeiten auf internationalem Niveau in folgenden Fachbereichen verfügen:

  • Markt-, Zielgruppen- und Wettbewerbsanalysen.
  • Geschäftsmodellentwicklung (Zielkunden, Nutzenversprechen, Ertragsmechanik, Wertschöpfungskette).
  • Positionierung von Produkten und Dienstleistungen.
  • Brandmanagement.
  • Planung, Steuerung und Umsetzung aller Marketingaktivitäten. 
  • Vertriebskanäle und deren Organisationsstrukturen.
  • Go-to-Market Strategien und Produkteinführung.
  •  AGB-Erstellung, Inco-Terms, Gewährleistung.
  • Transferpreise (zwischen Mutter und internationalen Tochtergesellschaften).
  • Kampagnenmanagement (on- und off-line).
  • Entwicklung und Implementierung von Marketing-Tools.
  • Digitaler Auftritt (Digital & Social Media Marketing).
  • Event Management und Messen.
  • In Zusammenarbeit mit NewCon-PM Steuerung von Produktanalyse, Produktkonzept und Produktoptimierung.

Während der Dienstort Amstetten ist, setzen wir Flexibilität und eine entsprechende Bereitschaft für globale Reisetätigkeiten bei allen Bewerber/innen voraus.

Ihr Profil:

Bewerber/innen sollen im Rahmen ihrer Ausbildung über ein abgeschlossenes Studium (Universität oder Fachhochschule) oder eine andere fundierte Ausbildung, vorzugsweise mit technisch-kaufmännischem Hintergrund verfügen. Idealerweise beinhaltete diese Ausbildung oder Weiterbildung einen Schwerpunkt im Bereich Marketing und/oder Produktmanagement.

Auf der persönlichen Ebene sprechen wir proaktive, kommunikationsstarke Bewerber/innen an, die sich in einem dynamischen, von einem modernen Führungsstil geprägten, informellen (Start-up-like) und inhaltlich wechselvollen Umfeld mit unterschiedlichsten Menschentypen, Kulturen und Technologien wohlfühlen. Auch die Unternehmensentwicklung von UGV und NewCon ist ausgesprochen dynamisch. Dies bedeutet unter anderem auch, dass sich für Mitarbeiter/innen regelmäßig interessante neue Laufbahnmöglichkeiten ergeben können.



Zusätzliche Informationen:

Für diese Position bieten wir Ihnen ein Jahresbruttoentgelt ab 55.000 EUR - je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karrierportal auf www.doka.com/karriere!