Message: alles in Ordnung

Lehrlinge Metalltechnik-Maschinenbautechnik (m/w)

ab September 2019




Stellenbeschreibung

Metalltechniker/innen sind mit der Herstellung von Maschinenteilen sowie mit dem Zusammenbau, der Aufstellung, der Inbetriebnahme, der Wartung und der Reparatur von Maschinen und Anlagen befasst. Weitere Informationen zum Lehrberuf findest du auch auf der Berufsinformationsseite des AMS (www.bic.at).

Während der Ausbildung verbringst du etwa 80% der Zeit als Lehrling im Betrieb, die restlichen 20% genießt du die theoretische und praktische Ausbildung in der Berufsschule. Der Berufsschulunterricht findet in Form von Blöcken (3-4 mal 10 Wochen) statt. Die für diesen Lehrberuf zuständige Berufsschule ist in Amstetten. Die Lehre zum Metalltechniker/in Maschinenbautechnik dauert 3,5 Jahre.

Während deiner Lehrzeit begleitet dich unser Lehrlingsausbildungsleiter Christoph Prommer. Er hat selbst als Lehrling bei Wittur begonnen, absolvierte die Werkmeisterschule und war in verschiedensten Bereichen im Betrieb tätig. Seit mehr als 15 Jahren engagiert er sich im Bereich der Lehrlingsausbildung.

Qualifikationen

Das bringst du für eine Lehre mit

  • Technisches Interesse
  • Vorstellungsvermögen
  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick
  • Offenheit für Neues
  • Teamfähigkeit
  • Positiver Abschluss der 9. Schulstufe


Deine Schritte zum Lehrling…
1. Schnuppertag(e) bei uns im Betrieb
2. Du schickst uns deine Bewerbung (inkl. Lebenslauf, Zeugnis der 8. Schulstufe)
3. Aufnahmetest und Bewerbungsgespräch bei uns im Haus (Ende Jänner)
4. Bis spätestens April bekommst du von uns eine Rückmeldung
5. Anfang September kannst du mit deiner Ausbildung starten


Wenn du dich genauer über unsere Ausbildungsmöglichkeiten informieren möchtest, ruf einfach bei unserem Lehrlingsausbilder Hr. Prommer (+43 7482 / 425 42 429) oder im Personalbüro bei Fr. Penzenauer (+43 7482 / 425 42 240) an.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung an jobs.at@wittur.com!

Unser Angebot

Was bieten wir dir?
•Abwechslungsreiche, zukunftsorientierte Ausbildung in einem innovativen Industriebetrieb
•Attraktive Lehrlingsentschädigung (€ 619,36 brutto/Monat im 1. Lehrjahr)
•Kostenloses Mittagessen und Arbeitskleidung
•CNC-, Schweißkurse, Trainings und Workshops
•Außerbetriebliche Veranstaltungen gemeinsam mit Ausbildner und anderen Lehrlingen

Ansprechpartner

Irene Penzenauer


Unternehmen

Wittur Austria GmbH
Sowitschstraße 1
3270 Scheibbs
jobs.at@wittur.com
www.wittur.com

Wir sind ein expandierendes, international tätiges Unternehmen. Durch Innovation und Qualität haben wir uns mit der Entwicklung und Produktion von Komponenten für den Aufzugsbau international die Anerkennung unserer Partner erarbeitet.