Message: alles in Ordnung

Mitarbeiter(in) im Konzernrechnungswesen

Vollzeit




Stellenbeschreibung

  • Leiten von bzw. Mitarbeit bei Projekten im Finanzbereich
  • Standardisierung von Buchhaltungsprozessen
  • Mitarbeit bei der Entwicklung eines einheitlichen Group Chart of Accounts mit dementsprechender Dokumentation
  • Laufende Kommunikation mit den Tochtergesellschaften und Unterstützung bei der Umsetzung von Bilanzierungsrichtlinien innerhalb der Gruppe (Bilanzierung nach UGB)
  • Mitarbeit bei der Erstellung des monatlichen Konzernabschlusses

Qualifikationen

  • Betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder abgeschlossene Bilanzbuchhalterprüfung
  • Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung von Vorteil
  • Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse (MS Office, vorzugsweise SAP Erfahrung)
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Projektbezogene Mobilität und Reisebereitschaft
  • Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und Kommunikationsfreude
  • Englisch verhandlungssicher

Unser Angebot

Mitarbeit in einem internationalen Umfeld, abwechslungsreiche und dynamische Arbeitsumgebung, hohes Maß an Selbständigkeit, Eigenverantwortung sowie Möglichkeit der persönlichen Entwicklung.
 
Gehalt
Je nach Ihren Erfahrungen und Qualifikationen bieten wir ein Gehalt von mindestens EUR 54.600,- brutto/Jahr. (All-In, variable Komponenten möglich).
 
Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen samt Motivationsschreiben und Gehaltsvorstellung mit dem Betreff „Mitarbeiter(in) Konzernrechnungswesen" an jobs@lasselsberger.com oder per Post an Lasselsberger GmbH, z.H. HR-Personalabteilung, Wörth 1, 3380 Pöchlarn.
 
Etwaige anlässlich der Bewerbung entstehende Aufwendungen – wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder – werden nicht ersetzt.

Ansprechpartner

Julia Dachsberger


Unternehmen

Lasselsberger GmbH
Wörth 1
3380 Pöchlarn
jobs@lasselsberger.com
www.lasselsberger.com

Die LASSELSBERGER Group ist ein europäischer Rohstoff-, Baustoff- und Fliesenproduzent. Klar strukturiert in die drei Divisionen Ceramics, Minerals und Building Materials, werden von den Produktionsstandorten in Zentral- und Osteuropa nicht nur die lokalen Heimmärkte, sondern auch viele internationale Märkte – vor allem in Westeuropa – beliefert.