Message: alles in Ordnung
Die Schalungstechniker.
(Junior) Data Analyst im Bereich Process / Data Analytics (m/w/d)
Doka Group, Amstetten, Austria

Mit der Schalungskompetenz von Doka Group entstehen rund um den Globus beeindruckende Bauwerke wie der Burj Khalifa, Muskrat Falls, eines der größten Wasserkraftwerke Kanadas oder Teile des Brenner Basistunnels. Das ist die Team-Leistung unserer mehr als 7.000 MitarbeiterInnen an über 160 Vertriebs- und Logistikstandorten in über 70 Ländern dieser Erde – und darauf sind wir stolz. Durch unsere 150-jährige Familiengeschichte wissen wir dieses Bemühen und die Leistungen unserer MitarbeiterInnen zu schätzen und deshalb ist es uns ein Anliegen, unsere MitarbeiterInnen tagtäglich zu begeistern – in Form von flexiblen Arbeitszeiten, einer leistungsgerechten Entlohnung, attraktiven Sonderleistungen wie Prämien, Weiterbildungsmöglichkeiten und einem umfassenden VITAL Programm.

Ihre Aufgaben:

Wir suchen eine engagierte und analytisch denkende Persönlichkeit, die sich in die Themenfelder Prozess Analyse bzw. Data Analytics einarbeitet. Die Schaffung von Transparenz über interne und externe Daten, sowie die Gewinnung neuer Erkenntnisse aus den vorhandenen Daten stellt die Hauptaufgabe des Data Analytics Team bei Doka dar.

In dieser neu-geschaffenen Funktion haben Sie die Möglichkeit, die übergreifende Datenarchitektur für Big Data und Data Analytics im Rahmen eines einheitlichen Data Lakes selbst zu gestalten. Die weiteren Schwerpunkte liegen in der Spezifikation von Schnittstellen zwischen Quellsystemen und dem Data Lake, sowie der eigenständigen Umsetzung der Analysen und Visualisierungen.

Als Teil des Digitalisierungsprogramms der Doka entwickeln Sie sich nach einer umfassenden Einschulungsphase & "Training on the Job" zu einem Data Analysten mit folgendem Aufgabengebiet:

  • Aktive Mitarbeit im Aufbau einer zukunftsweisenden und hybriden Plattform bestehend aus Cloud Services in Microsoft Azure
  • Selbstständige Durchführung von Datenanalysen und darauf aufbauenden Visualisierungen mit moderner Visualisierungssoftware
  • Anwendung von Prozess und Data Analyse Tools und eventuelle gemeinsame Ableitung von Optimierungspotentialen mit den Fachbereichen
  • Generierung von neuen Erkenntnissen aus den vorhanden internen & externen Daten mithilfe der Anwendung von statistischen Methoden
  • Projektmitarbeit / -leitung in der Umsetzung der abgeleiteten Erkenntnisse & Optimierungspotentiale im Bereich der Digitalisierung
  • Vorbereitung und Durchführung von Workshops mit den Fach- und IT-Bereichen 
Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene kaufmännische und/oder technische Ausbildung (HTL, FH, Universität) mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Prozessmanagement, Statistik, Digitalisierung o.Ä.
  • Erste Berufserfahrung im Bereich der Datenanalyse oder Business Intelligence
  • Erste Erfahrung im Umgang mit relationalen Datenbank-Systemen und SQL-Abfragen von großen Datenmengen 
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten sowie Gespür für die visuelle Darstellung
  • Interesse an neuen Technologien und digitalen Entwicklungen (Big Data, Data Lake, Advanced Analytics, Process mining, etc.)
  • Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft und Teamplayer

 



Zusätzliche Informationen:

Wir bieten für diese Position ein Jahresbruttogehalt ab EUR 42.000,--, je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

 

www.doka.com | www.linkedin.com/company/doka | www.facebook.com/dokacom

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Karrierportal auf www.doka.com/karriere!