Message: alles in Ordnung

Durch die individuelle Begleitung am Arbeitsplatz soll, unter Berücksichtigung der Interessen und Bedürfnisse vom Betroffenen und Betrieb, eine möglichst optimale Integration erreicht werden. Das Ziel ist die optimale und nachhaltige Inklusion von Menschen mit Behinderung bzw. Beeinträchtigung im Berufsleben. Dabei werden die fachlichen, kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gefördert, damit sie die gestellten Anforderungen dauerhaft selbstständig erfüllen können.

Die Caritas der Diözese St. Pölten sucht eine/n Mitarbeiter/in für das Projekt Jobcoaching in den Bezirken Amstetten und Scheibbs


MitarbeiterIn/BeraterIn im Jobcoaching

in Amstetten / Scheibbs




Arbeitsausmaß: 38 Wochenstunden
Arbeitsbeginn: ab Mai 2019

Ihr Arbeitsgebiet:

  • Beratung und Begleitung von Jugendlichen und Erwachsenen mit gesundheitlichen Einschränkungen/ Behinderungen am Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz
  • Begleitung von Praktikas, Arbeitserprobungen und des Arbeitseinstiegs
  • Beratung von Betrieben

Was wir erwarten:

  • Abgeschlossene Ausbildung in den Bereichen Sozialarbeit, Sozialmanagement oder Psychologie/Soziologie/Pädagogik
  • Erfahrung in der Arbeitsmarktpolitik
  • Kenntnisse über Berufsanforderungen und Ausbildungswege
  • Kenntnisse über berufliche Integration und deren Prinzipien, und die Rolle der Integrationsbegleitung, Kenntnisse über rechtliche Grundlagen
  • Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Anforderungen in Unternehmen
  • Gesprächs- und Beratungskompetenzen
  • Teamfähigkeit und Belastbarkeit
  • Führerschein B


Was wir bieten:

  • Kollektivvertragliche Entlohnung mit Sozialzulagen (Caritas-KV)
  • regelmäßige Weiterbildung und Supervision
  •  Multiprofessionelles Team
Entlohnung nach Caritas Kollektivvertrag:
Mindestgehalt in Gehaltsstufe 1 – Verwendungsgruppe III, 2.516,20 (38 WoStd). Einreihung in höhere Gehaltsstufen je nach anrechenbaren Vordienstzeiten und Zulagen entsprechend KV und Betriebsvereinbarungen.



Ihre Ansprechperson für diese Ausschreibung ist Christian Frid, 0676/83844 588,
christian.frid@caritas-stpoelten.at

Sie interessieren sich für diese Stelle?
Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter "Jetzt bewerben!"


Unternehmen

Caritas der Diözese St. Pölten
Hasnerstraße 4
3100 St. Pölten
http://caritas-stpoelten.at

Die Caritas St. Pölten beschäftigt als Sozial- und Hilfsorganisation rund 2300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den unterschiedlichen Berufsgruppen an mehr als 160 Standorten. Wir betreuen, begleiten, pflegen, besuchen und beraten Menschen in unterschiedlichsten Lebenssituationen und legen Wert auf fachliche und persönliche Qualifikation und Weiterbildung unserer MitarbeiterInnen.

Wir bieten vielfältige und zukunftssichere Jobs für Menschen mit Kompetenz und Herz. Arbeit die Sinn macht und gesellschaftlichen Nutzen stiftet.