Message: alles in Ordnung

SPS Programmierer/Automatisierungstechniker (m/w)

Standort Brand/NÖ




Stellenbeschreibung

Als Teil der Biowirtschaft zählt Stora Enso weltweit zu den führenden Anbietern nachhaltiger Lösungen für die Bereiche Verpackung, Biomaterialien, Holzbau und Papier. Wir sind der festen Überzeugung, dass alles, was heute noch aus Materialien auf fossiler Basis hergestellt wird, morgen aus Holz hergestellt werden kann. Die Stora Enso-Aktien werden an den Börsen Nasdaq Helsinki Oy (STEAV, STERV) und Nasdaq Stockholm AB (STE A, STE R) gehandelt.

Die Division Wood Products ist ein führender Anbieter von innovativen holzbasierten Lösungen. Die Produktpalette deckt alle Bereiche urbanen Bauens ab und umfasst unter anderem Massivholzelemente und Holzkomponenten. Das Angebot wird durch eine Reihe von Schnittholzprodukten und Pellets für eine nachhaltige Wärmeerzeugung abgerundet. Eine wachsende Produktpalette an Bioverbundstoffen ermöglicht die Substitution von Kunststoffen in Konsumgütern und generiert auf kosteneffiziente Weise neues Potenzial bei anspruchsvollen externen Anwendungen.

An unserem Standort Brand suchen wir zum frühestmöglichen Eintritt Verstärkung.

Ihr Aufgabengebiet:

• Konzeption, Entwicklung und Programmierung von Softwaremodulen
• Weiterentwicklung der Basissoftware, bzw. Funktionen der Maschinen
• Implementierung und Erprobung der mechatronischen Systeme
• Inbetriebnahme der Anlagen/System bei uns am Standort
• Erstellung der dazugehörigen Dokumentation (Elektropläne, Betriebsanweisungen, ect.)
• Schulung der Produktions- u. Instandhaltungsmitarbeiter
• Sicherstellung der gesetzlichen und betrieblichen Normen
• Unterstützung der Sparte bei Anlagenstörungen

Qualifikationen

  • abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (FS, HTL) im Bereich Automatisierung, Mechatronik oder Elektrotechnik, bzw. abgeschlossene Lehre und praktische Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Programmierung von Siemens-Steuerungen Step7 Classic, PCS7 - TIA Portal wünschenswert.
  • Erfahrung in der Inbetriebnahme von Maschinen / Anlagen
  • Gute EDV Kenntnisse, sowie Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Freude an der Arbeit im Team
  • Ergebnis-, lösungsorientiertes Denken
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse B und abgeleisteter Präsenzdienst sind Voraussetzung

Unser Angebot

Was wir bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem stabilen Unternehmen mit über 300 Mitarbeitern am Standort
  • Langfristige Perspektiven
  • Unbefristetes Dienstverhältnis
  • Mitarbeit in einem motivierten Team
  • Sehr gute Einschulung und attraktive Weiterbildungsangebote
  • Ein breites Spektrum an Anlagentechnik
Wir bezahlen entsprechend Ihrer Qualifikationen und Erfahrungen über dem Marktniveau. Für diese Position bieten wir Ihnen ein Monatsgrundgehalt von mindestens EUR 2.600,00 (exkl. Zulagen und Jahresbonus).

Wenn Sie Interesse haben Teil eines renommierten Industrieunternehmens zu sein und gerne in einem leistungs- und werteorientierten motivierten Team mitarbeiten möchten, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte bewerben Sie sich per E-Mail an: bewerbung.brand@storaenso.com

Ansprechpartner

Martin Stöger


Unternehmen

Stora Enso Wood Products GmbH
Brand 44
3531 Brand 44
bewerbung.brand@storaenso.com
www.storaenso.com

Als Teil der Biowirtschaft zählt Stora Enso weltweit zu den führenden Anbietern nachhaltiger Lösungen für die Bereiche Verpackung, Biomaterialien, Holzbau und Papier. Wir sind der festen Überzeugung, dass alles, was heute noch aus Materialien auf fossiler Basis hergestellt wird, morgen aus Holz hergestellt werden kann. Die Stora Enso-Aktien werden an den Börsen Nasdaq Helsinki Oy (STEAV, STERV) und Nasdaq Stockholm AB (STE A, STE R) gehandelt. storaenso.com

Die Division Wood Products ist ein führender Anbieter von innovativen holzbasierten Lösungen. Die Produktpalette deckt alle Bereiche urbanen Bauens ab und umfasst unter anderem Massivholzelemente und Holzkomponenten. Das Angebot wird durch eine Reihe von Schnittholzprodukten und Pellets für eine nachhaltige Wärmeerzeugung abgerundet. Eine wachsende Produktpalette an Bioverbundstoffen ermöglicht die Substitution von Kunststoffen in Konsumgütern und generiert auf kosteneffiziente Weise neues Potenzial bei anspruchsvollen externen Anwendungen.